Beratung

Land in Sicht!

Die aktuelle wirtschaftliche Lage verlangt vom Unternehmer ein immer höheres Maß an Flexibilität. Kostenaspekte rücken mehr und mehr in den Mittelpunkt. Leuchtturm im Strandhafer IILiquiditätsentwicklung, Problembereiche in der Kostenstruktur sowie die Risikoüberwachung, dargestellt anhand unterschiedlicher Plan-Szenarien, helfen Ihnen bei zielorientierten Unternehmens-entscheidungen.

Ein Schwerpunkt des Beratungsangebotes von Schüssler § Partner liegt daher im Aufzeigen von betriebswirtschaft-lichen Gestaltungsmöglichkeiten für Ihr Unternehmen.
Gleichzeitig bieten wir Ihnen damit wirksame Instrumente für das Rating Ihrer Bank auf der Grundlage des Kreditwesengesetzes und Basel II.



  • Profitable Unternehmenssteuerung mit Controlling
  • Risikoüberwachung und Gewinnsteuerung
  • Planrechnungen mit Soll-Ist-Vergleich unter Berücksichtigung der Jahreszyklen
  • Abweichungsanalysen, Prognosen aus der Fortschreibung der Planrechnungen
  • Unternehmenskennzahlenanalyse
  • Ratingberatung, Ratingvorbereitung, Ratinganalyse
  • Einführung von Kosten- und Leistungsrechnung im Unternehmen
  • Früherkennung von Risiken
  • Entwicklung von Maßnahmenprogrammen zur Unternehmenssteuerung
  • Finanzplanungen
  • Kapitaleinsatz-Vergleich Kreditfinanzierung / Leasing
  • Möglichkeit des Einsatzes unserer Software im Rechnungswesen Ihres Unternehmens



Auch in der klassischen Steuerberatung ist Schüssler § Partner Ihr Ansprechpartner…

  • Einkommensteuer
  • Kindergeld und Elterngeld
  • Körperschaftssteuer
  • Umsatzsteuer (z.B. Internationaler Kfz-Handel)
  • Gewerbesteuer
  • Erbschaft- und Schenkungssteuer
  • Grundsteuer und Grunderwerbsteuer



…und bringt Sie ans sichere Ufer.



Karin Markgraf.
Steuerfachwirtin.

km-701


Steuern und Technik.
Neben Rechnungswesen, Jahresabschluss und Gestaltungsberatung ist meine Domäne die EDV. Mehr »
sybo AG
20 Steuerberater aus den 17 Niederlassungen der sybo AG schreiben einen informativen Steuer-Blog.

Der Ehestand und seine Beendigung
von , 21.M�r 2016

Sozialauswahl auch ohne Kündigungsschutzgesetz?
von , 07.M�r 2016

Klimakatastrophe einmal anders
von , 11.Jan 2016