WIR ORIENTIEREN UNS KONTINUIERLICH
AN IHREM ANSPRUCH

Home // Kanzlei // Wir über uns // Aktuelles
23. März 2020

#stayhome-Appell des TV Bad Orb

Wir unterstützen den Appell von vielen Experten unnötigen physischen Kontakt einzuschränken.
Daher teilen wir die Beispielhafte Aktion der Bad Orber Bundesliga-Triathletinnen.

#stayhome-Appell

Unser Team unterstützt den Appell des Team Bad Orb - Gesund im Spessart


Bad Orb (re). Die Triathlon-Bundesliga-Aufsteigerinnen des TV Bad Orb gehen in ihrer Eigenschaft als Mannschaft des Jahres bei der GNZ-Sportlerwahl in der Coronakrise mit gutem Beispiel voran: „Mit unserem Sieg obliegt uns doch eine gewisse Vorbildfunktion und Verantwortung. Wir möchten nicht nur gute Sportlerinnen sein, sondern auch menschlich etwas beitragen“, meint Teamkapitänin Dana Wagner.

„Wir können keine eine Million Euro spenden wie Fußballer Joshua Kimmich und Leon Goretzka, aber im kleinen können wir auch etwas bewirken, das war uns wichtig“, so Wagner weiter. „Aus diesem Leitbild wuchs die Idee, eine gemeinsame Aktion im Sinne der aktuellen #stayhome-Kampagne zu starten“, äußert sich Dörte Zimmermann rückblickend.

Bei Trainingsausfahrten in den vergangenen Tagen in ihrer Heimatstadt München bemerkte die 30-jährigeMediziningenieurin relativ viele Menschen an der Isar und in den Innenstädten. „Nach wie vor waren sehr viele Menschen in Gruppen unterwegs und genossen die Frühlingsonne“. Auch Lisa Heinrichs, die wie Zimmermann neu zum Team gehört, sammelte in Würzburg bei einer Trainingsfahrt mit dem Rennrad die gleichen Erfahrungen. „Spontan entstand in der Gruppe des Bundesligateams die Idee, eine gemeinsame Aktion zu starten“, sagt Heinrichs. Jedes der neun Bad Orber Teammitglieder, deren Wohnorte in ganz Deutschland verstreut sind, sowie Teammanager Adi Kohr fotografierte sich selbst mit einem Schild, auf dem jeweils ein Wort stand. Zusammen ergab dies den Zehn-Worte-Appell:

Gemeinsam für alle

Wir bleiben zu Hause

Das schaffst Du auch

„Innerhalb von ein paar Stunden waren die Bilder erstellt und das Gesamtbild entworfen. Wir tun, was wir können und möchten etwas beitragen“, sagt Heinrichs stellvertretend für ihr Team.Die Gelnhäuser Neue Zeitung bedankt sich für die beispielhafte Aktion der Bad Orber Triathletinnen und trägt sehr gerne zu deren Weiterverbreitung bei!

 

 

https://www.instagram.com/team_bad_orb/

http://www.team-bad-orb-gesund-im-spessart.de/

https://www.gnz.de/sport-regional/lokalsport/stayhome-appell-IY1357596

 https://www.facebook.com/Team-Bad-Orb-Gesund-im-Spessart-162222233834456/

 

 

Bilder
Kontakt
Schüssler § Partner
Kleiststraße 2
63628 Bad Soden – Salmünster
+ 49 6056 8045-0
+ 49 6056 8045-45
sybo
Fachberater
Qualität