45-jähriges Betriebsjubiläum für Frau Hildegard Riedl

Von der Sekretärin zur Office Managerin

Am 1. Juli 1969 begann die damals 18-jährige Rechtsanwalts-  und Notargehilfin in unserer Kanzlei.

Als Dienstälteste erlebt sie alle Veränderungen in der Steuerberatung und im Unternehmen. Von der mechanischen zur elektrischen Schreibmaschine und von den ersten raumgroßen Computern zum heutigen kompakten Stand der Technik. Damals schon lernte sie den Umgang mit der EDV, und so sind  Email und Internet für sie heute selbstverständlich.

Frau Riedl ist die gute Seele unseres Hauses. Für Besucher und Anrufer ist sie der erste Kontakt. Auch ein Großteil der Korrespondenz läuft über ihren Schreibtisch. Als rechte Hand von Manfred Schüssler ist sie kaum mehr wegzudenken und auch für die Anliegen ihrer Kollegen hat sie immer ein offenes Ohr. Mit den Auszubildenden arbeitet sie schon immer eng zusammen und führt sie in die Abläufe im Office ein. Von sich selbst sagt sie: „ Das Arbeiten mit den jungen Leuten hält mich jung.“

Liebe Hildegard, wir danken Dir für die gute Zeit und hoffen, dass Du noch nicht so bald an die Rente denkst. : )


Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben